Nuets (virun der Dier)

Siehe auch Text „(Sub-)urbane Transitzonen“ von Belinda Grace Gardner.

Die 24-teilige Malereiserie entstand 2017. Erste Bilder wurden bei der Triennale Jeunes Artistes in der Rotondes, Luxemburg ausgestellt. Der letzten Teil wurde in Zuge der Ausstellung zur Bourse Francis-André im Konschthaus beim Engel, Luxemburg gezeigt.

Haus 11, 75x100cm
An der Buerg, 2017, 130x320cm
Das Bild hängt in der „Salle Metzenhausen“ im Centre de Conférence, Burglinster.